Spine: 10 Tage @ Strizzi

Die Performance Gruppe SPINE lädt ein:
10 Tage @ Strizzi.
Workshops - Readings - Screenings

SPINE residiert vom 21.8- 31.8.2019 im Strizzi Space und möchte den Raum öffnen zum gemeinsamen Arbeiten, Austausch und Teilen performativer Prozesse.
Am 21.8.2019 ab 19 Uhr findet eine Auftaktveranstaltung mit Getränken und Essen statt. In diesem Rahmen stellt die Performance Gruppe sich und ihr Programm für die kommenden 10 Tage vor:

Montag 26.08.
10 Uhr Training
Contemporary class und Partnering
11 Uhr
Creating Affect
Wie ziehen wir ein Publikum in Mitleidenschaft, was steckt an, was reißt mit?
Recherche auf narrativer Ebene wie z.B. spontane Geschichten erzählen, aber auch in Bewegungen suchen, was mitreißen kann? Wiederholungen, Sprünge und Schrittkombinationen, und der Einsatz von Musik.
Mit Sophia Seiss
16 Uhr
The cultural politics of emotion
Das englische Wort „emotion“ kommt vom lateinischen „emovere“ und nimmt Bezug zu „to move/ to move out“. Wir untersuchen körperlichen (Re)aktionen und Bewegungen, die Emotionen evozieren oder auf sie folgen. Genauso betrachten wir den öffentlichen Raum als Sphäre, die Emotionen hervorruft, manipuliert, steuert. Wir verwenden Kunstblut, Fake tears, artifical Sweat und akustisches Herzrasen.
Textpassagen aus Sara Ahmeds „The cultural politics of emotion“ stellen den Ausgangspunkt dieses Workshops.
Mit Claudia Barth

Dienstag 27.08.
10 Uhr Training
Boxen mit Vivi und Thomas von den Faustkämpfern Kalk e.V.
12Uhr
Public Viewing
Praktische Versuche im Raum. Wie kann man mit Blicken und Körperhaltungen Aussagen treffen, sich in Relation bringen. Es geht um Nähe und Distanz und darum diese mit dem Geste und Mimik auszudrücken, um auf Verhältnisse untereinander aufmerksam zu machen.
mit Franca Scholz
20Uhr
Voguing Somatics
Have you ever wondered what it feels like to strike a pose?
I can strike a pose and I can drop out again. But I wonder if my skin is ever looked at as skin without an extra covering which defines what I am.
Mit Diana Treder

Mittwoch 28.08
10 Uhr Training
Soft Dance Class
16 Uhr
„emotional Tracks“ von Rap bis Schlager schreiben und performen
Es geht darum, sich trauen, zu lernen, zu präsentieren, was nicht perfekt und fertig ist, aber von Innen kommt und performt werden kann.
Mit Sophia Seiss

Donnerstag 29.08
10 Uhr Training
Gast Training Tba/ Cher Workout "Hot Dance"
16 Uhr
„Wie wird der Mensch zum Mensch“
Vortrag
von Leckhaus ( Svea und Pitt)
18 Uhr
„Singen und Schreien“
Musikerin Elisa gibt uns einen Blick in ihre Praxis und fokussiert dabei auf die phyischen Aspekte des Singens und Schreiens.
Mit Elisa Kühnl
20 Uhr
Abendbrot auf der Terrasse

Freitag 30.08
10 Uhr Training
Wild class
20.30 Uhr
Video Screening
„Hiding in plain site: studies on symbolic violence“
von Yana Novotorova
21 Uhr Special Party

Paradise Lost
Drinks, Dance and Djs