toggle menu
Informationen » Personen » Tilman Reiff

Tilman Reiff

Erfindersohn aus Ratingen-Homberg, Interface-Guru und Supernetznerd!


1971 in Düsseldorf zur Welt gekommen
1995-1999 Studium der Medieninformatik an der FH Furtwangen

1999-2001 Postgraduiertenstudium an der Kunsthochschule für Medien Köln
Seit 1996 freiberufliche Tätigkeit als Interaktionsdesigner mit Schwerpunkt auf Webapplikationen, interaktive Automaten, physikalische Schnittstellen und mobile Anwendungen (iPhone-Entwicklung).

Neben seinem beruflichen Schwerpunkt in der Konzeption und Entwicklung von Online-Anwendungen entwickelt er als Mitglied des Künstlerduos ///////fur//// interaktive Automaten, die eine Mischung aus Medienkritik, Apparate-Parodie und Spielekultur darstellen. Die Arbeiten von //////////fur//// wurden in international renommierten Museen wie dem MOCA in Shanghai oder dem MoMA in NewYork ausgestellt und erhielten zahlreiche internationale Auszeichnungen, darunter den Japan Media Arts Award, die Honorary Mention der Ars Electonica oder den International Media Art Award des ZKM.

Mehr Informationen

www.re-source.com
www.fursr.com
www.onemoregames.de