toggle menu
Freie Projekte » ////furninja

////furninja @ GambaGarage 2003

Der Geheimtipp der Passagen03 organisiert von Soupculture mit dem furninja

"bring a piece of furniture and kill it with the furninja"
Das Büro für Brauchbarkeit und /////fur///// präsentieren im Rahmen der gambagarage den "furninja", eine interaktive Installation die es dem Besucher ermöglicht mit einer ferngesteuerten, 40 cm langen Kettensäge aus sicherer Entfernung Möbelstücke zu zersägen.

Die Gruppe soupculture organisiert als Off-Programm der Möbelmesse 2003 ein großes Plattform-Projekt in der ehemaligen Bundesbahnkantine am Rheinufer.
In Zusammenarbeit mit Designern, Fotografen und Künstlern entsteht eine fantasievolle Kombination aus interaktivem Labyrinth, temporärer Kantine und Backstageclub.
Alles ist zum Anfassen und die Gambas sind frisch vom Grill.



15.-18.01.2003 ab 18.00Uhr
ehemalige Bahnkantine
Konrad-Adenauer Ufer 9, Ecke Machabäer Str.
Köln


Mehr Informationen / More details

http://www.soupculture.de/gamba